Die jährlich im November in rund 80 Büchereien und Schulen stattfindenden Kinder- und Jugendbuchwochen gehören seit 33 Jahren mit landesweit rund 300 Veranstaltungen - von Lesungen und Autorenbegegnungen bis hin zu Schreibwerkstätten und Theatervorstellungen - zum Serviceangebot einer Vielzahl von Büchereien in Schleswig-Holstein. Innerhalb von zwei Wochen können im Rahmen dieses Projektes zur Leseförderung über 500 Schulklassen und Kindergartengruppen in die Büchereien und Schulen eingeladen werden.

Die Kinder- und Jugendbuchwochen werden von der Büchereizentrale koordiniert und vom Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein mit einem Grundbetrag gefördert. Schirmherr der Buchwochen ist der schleswig-holsteinische Landtagspräsident. Die Auftaktveranstaltung findet traditionell in einer Bücherei statt, die sich auf dem Gebiet der Leseförderung in besonderer Weise engagiert.

Die 34. Kinder- und Jugendbuchwochen finden vom 13.11. bis zum 26.11.2017 statt.

 

Rückblick auf die Kinder- und Jugendbuchwochen 2016:

2016 fanden während der Kinder- und Jugendbuchwochen an mehr als 80 Veranstaltungsorten Lesungen, Workshops und Theateraufführungen für Kindergartenkinder bis Oberstufenschüler statt.

Eröffnet wurden die 33. Kinder- und Jugendbuchwochen durch den Vizepräsidenten des Schleswig-Holsteinischen Landtags Bernd Heinemann am 14. November 2016 in der Stadtbücherei Elmshorn. Arne Tiedemann, Elmshorner Autor und Bibliothekar an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater, präsentierte unter dem Motto „Mit dem schlimmsten Rechnen“ einen Ausschnitt aus seinem neuen Programm, in dem er einen satirischen Rückblick auf seine Schulzeit wirft. Musikalisch begleitet wurde der Abend von Schülerinnen und Schülern der Bismarckschule Elmshorn unter der Leitung von Musiklehrer Matthias Wichmann.

KJBW Eroeffnung Elmshorn Gruppenbild skaliert

Abgebildete Personen v.l.n.r. (obere Reihe) Ute Rudat (Stadtbücherei Elmshorn), Dr. Heinz-Jürgen Lorenzen (Direktor der Büchereizentrale Schleswig-Holstein), Bernd Heinemann (Vizepräsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages), Thorsten Mann-Raudies (Stadtverordneter der Stadt Elmshorn), Dirk Moritz (Stadtrat der Stadt Elmshorn), Arne Tiedemann (Elmshorner Autor); (untere Reihe) Schülerinnen der Bismarckschule Elmshorn mit ihrem Lehrer Matthias Wichmann

Autoren- und Künstlerverzeichnis 2017
Kinder- und Jugendbuchwochen - Logos
Formulare für die Veranstaltungsorganisation
Dokumente für Veranstalter


Kontakt

Lisa Wetendorf
Tel.: 04331/125-412
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!