Die Stadt Kaltenkirchen stellt ein:
Zum 01. Oktober 2018 ist in der Stadtbücherei Kaltenkirchen
die Stelle eines/einer


Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste
-Fachrichtung Bibliothek-


unbefristet und in Teilzeit zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 33,75 Stunden.

Das Aufgabengebiet umfasst den gesamten Benutzungsdienst, die technische Bearbeitung der Medien, die Durchführung von Veranstaltungen und Tätigkeiten im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit sowie die Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten.
Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Wir erwarten von dem Bewerber / der Bewerberin:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Medien und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek. Die Ausbildung zum früheren Berufsbild Bibliotheksassistent/in wird ebenfalls anerkannt.
  • Kundenorientierung
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office und Bibliothekssoftware, idealerweise Bibliotheca Plus)
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Team- und Kooperationsfähigkeit sowie ein gutes Kommunikationsvermögen
  • Kenntnisse im Umgang mit neuen Medien
  • eine selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Aufgeschlossenheit gegenüber digitalen Medien und Social Medien

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte bis zum 10.06.2018 an die
Stadt Kaltenkirchen,
- Der Bürgermeister -
Holstenstr. 14,
24568 Kaltenkirchen.

Telefonische Auskunft zu Fachfragen erhalten Sie bei Frau Tröster unter 04191/958440. Auskünfte zu arbeitsrechtlichen Fragen erteilt Frau Wiencke unter der Telefonnummer 04191/939-127.

Holstenstr. 14
Tel.: (04191) 939-0
24568 Kaltenkirchen
Fax: (04191) 939-100
www.kaltenkirchen.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

*********************************************************

 

Die Stadt Plön, Luftkurort in der Holsteinischen Schweiz, sucht zum 1. November 2018 für die Stadtbücherei - zunächst für zwei Jahre befristet

- eine Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste /

einen Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste

-Fachrichtung Bibliothek- oder

eine Bibliotheksassistentin / einen Bibliotheksassistenten

in Teilzeit (26,5 Wochenstunden).

Die  Stadtbücherei  hat  26  Stunden  in  der  Woche  geöffnet,  bietet  16.000  Medien  an  und  verzeichnet pro Jahr ca. 131.000 Ausleihen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Unterstützung des Teams in allen Aufgabenbereichen und Projekten
  • Ansprechpartner für Auskunfts-,  Benutzungs-  und  Ausleihservice,  sowie  Fernleihe  und Mahnwesen
  • Mitarbeit beim Veranstaltungsangebot für Kinder und Jugendliche

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek -,
  • Bibliotheksassistent/in oder Buchhändler/in
  • Interesse an Literatur und gute Kenntnisse des deutschen Buchmarktes
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Eigenständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Aufgeschlossenheit gegenüber den sozialen Medien und neuen Projekten

Weiterhin wünschen wir uns, dass Sie über ein hohes  Servicebewusstsein, Kommunikationsstärke und Flexibilität verfügen sowie evtl. bereits Erfahrungen in einer öffentlichen Bücherei oder Buchhandlung sammeln konnten.

Bei der Stadt Plön besteht  ein  Frauenförderplan. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Einstellung erfolgt nach TVöD. Einschlägige Berufserfahrung wird bei der Bestimmung der Stufenzuordnung entsprechend berücksichtigt.

Bewerbungskosten können nicht übernommen werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht berücksichtigte Bewerbungen nur gegen   einen adressierten Freiumschlag an Sie zurückgesandt werden; eine schriftliche Bestätigung des Eingangs der Bewerbung erfolgt nicht.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Schöpke unter der Rufnummer 04522/505-400 zur Verfügung.  

Schriftliche Bewerbungen werden mit einem Lebenslauf sowie weiteren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 20. Mai 2018 an den  Bürgermeister der  Stadt Plön, Fachbereich 2, Team Personal, Schloßberg 3- 4, 24306 Plön erbeten.

 

*****************************************

 

Die Stadt Plön stellt für die Stadtbücherei zum 1. August 2018

eine Auszubildende / einen Auszubildenden

für den Beruf Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste -Fachrichtung Bibliothek -

ein.

Die Stadtbücherei hat 26 Stunden in der Woche geöffnet,  bietet 16.000 Medien  an und verzeichnet pro Jahr ca. 131.000 Ausleihen.

Gesucht werden aufgeschlossene junge Menschen, die über ein hohes Maß  an Flexibilität, Engagement und Verantwortungsbewusstsein  verfügen und bereit sind, serviceorientiert in einem Team tätig zu sein.

Weiterhin sollte überdurchschnittliches Interesse an Literatur und eine gute Kommunikationsstärke bestehen.

Einstellungsvoraussetzung ist der Realschlussabschluss  oder ein gleichwertiger Abschluss mit einer guten Deutschnote.

Die Ausbildungsstellen sind gleichermaßen für Frauen wie für Männer geeignet. Es besteht ein Frauenförderplan. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die üblichen Bewerbungsunterlagen, wie Lebenslauf und die letzten beiden Schulzeugnisse senden Sie bitte bis zum 20. Mai 2018 an den Bürgermeister der Stadt Plön, Fachbereich 2, Team Personal, Schlossberg 3-4, 24306 Plön

Für Fragen zum Ausbildungsberuf steht Ihnen unter der Telefonnummer 04522/505-400 Frau Schöpke zur Verfügung.