Onleihe zwischen den Meeren - Fortbildung in Schleswig-Holstein

23.03.2017, 09:30 bis 13:00

 

Im September 2011 ging das Webportal „Onleihe zwischen den Meeren“ an den Start. Damit haben viele Bibliotheksnutzer einen direkten Zugriff auf Digitale Medien wie eBooks, eAudios und ePaper.

2017 werden noch weitere Bibliotheken der „Onleihe zwischen den Meeren“ beitreten. Damit die MitarbeiterInnen der Bibliotheken gut vorbereitet mit der Onleihe starten können, bieten wir Ihnen folgenden Workshop an.

Der Workshop richtet sich aber auch an Mitarbeiter/innen, die schon eine Zeit mit der Onleihe arbeiten und ihr Wissen über die Onleihe verbessern möchten.

Inhalt:

-    Was ist die Onleihe? Die wichtigsten Begriffe wie epub, DRM …

-    Welche Kunden erreichen wir mit der Onleihe?

-    Welchen Nutzen hat die Onleihe für die Bibliothek?

-    Die kommerzielle Konkurrenz zur Onleihe: Skoobe und Amazon-Leihbücherei

-    Stationen zum Ausprobieren:  Wie kommen  eBooks, eAudios, eVideos und eMagazine auf
     den PC, ebook-Reader, ipad oder Android-Endgeräte?

-    Welche Möglichkeiten gibt es Bibliothekskunden zu schulen?

Nummer
42/16
Status
Anmeldeschluss vorbei
Anmeldeschluss
10.03.2017, 23:59
Referent/ in
Oke Simons, Büchereizentrale Schleswig-Holstein/ LEB
Freie Plätze
5
Gebühren
€ 50.00 pro Person
Kontakt
Kalender-Datei