Thementag 2017 für FaMIs und Bibliotheksassistenten/innen in Öffentlichen Bibliotheken in Schleswig-Holstein

29.11.2017, 09:30 bis 13:00

Schwerpunktthema: Makerspace

Tagesordnung

Begrüßung durch BIB und BZSH

TOP 1    
Allgemeine Informationen
Dr. Heinz-Jürgen Lorenzen

TOP 2
Referentin: Dagmar Schnittker, Leiterin der Stadtbücherei Ibbenbüren
Die gesellschaftliche Entwicklung in Richtung Digitalisierung erfordert auch in Bibliotheken Veränderungen. In NRW hat das Land mit dem Projekt "Lernort" die Bibliotheken unterstützt, diesen Weg zu gehen. Die Stadtbücherei Ibbenbüren hat diesen Weg nun mit Unterstützung des Landes fortgeführt und einen Makerspace entwickelt. Das vorhandene Konzept zur Medien- und Informationskompetenz wurde zur "Kompetenzförderung 4.0" erweitert. Es wurden neue Lernumgebungen, Ausleihangebote sowie digitale Bausteine im Rahmen der "Bildungspartnerschaft Bibliothek und Schule" für den Medienpass NRW entwickelt.
Dagmar Schnittker, die Leiterin der Stadtbücherei Ibbenbüren, stellt diese Entwicklung vor und zeigt an praktischen Beispielen das Makerspace Angebot ihrer Bibliothek."


TOP 3
Referentin: Katja Hinz, Deutsche Zentralbücherei Apenrade
Katja Hinz stellt die Makespace-Angebote der Deutschen Zentralbücherei in Apenrade vor.


TOP 4
Verschiedenes
Margarete Much
Hier werden schon gerne Themenvorschläge für den nächsten Thementag entgegengenommen!

Nummer
19/17
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
22.11.2017, 23:59
Zielgruppe
FaMIs und BibliotheksassistentInnen in Öffentlichen Bibliotheken n Schleswig-Holstein
Gebühren
€ 20.00 pro Person
Kontakt
Kalender-Datei Jetzt buchen