Ehrenamt. Bürgerschaftliches Engagement und Bibliotheken

13.09.2017, 09:30 bis 14:00

Inhalt:
Bürgerschaftliches Engagement gewinnt in unserer Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. In Bibliotheken nimmt ebenfalls der Einsatz bürgerlich Engagierter zu und unterstützt als Freundeskreis, Sponsor und Ehrenamtlicher den Bibliotheksalltag. Allerdings wird der Umgang mit diesen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kontrovers diskutiert.
In dieser Fortbildung wollen wir bürgerliches Engagement differenzierter betrachten und die Stärken von Haupt-, Neben- und Ehrenamt herausarbeiten.

Erfolgreiche ehrenamtliche Tätigkeit in Bibliotheken ist maßgeblich von der professionellen Begleitung durch hauptamtliche Bibliotheksmitarbeiterinnen und –mitarbeiter abhängig.

Dazu werden folgende Themenfelder bearbeitet:
-    Handlungsfelder für das Ehrenamt
-    Gewinnung und Begleitung von Ehrenamtlichen
-    Rechtssicherheit und Versicherungsfragen
-    Fördervereine und Freundeskreise

Bitte einen kleinen Mittagsimbiss mitbringen!

Nummer
6/17
Status
Anmeldeschluss vorbei
Anmeldeschluss
21.08.2017, 23:59
Referent/ in
Friederike Sablowski M.A. (LIS), Leiterin der Stadtbücherei Bad Segeberg
Kontakt
Kalender-Datei